OFC PowerRaute Fresena

Wir befinden uns im Jahre 2015 n. Chr.

Ganz Ostfriesland ist von Bremen-Fans bevölkert.

Ganz Ostfriesland?

NEIN ! Ein von lustigen HSV-Fans bevölkertes Dorf hört nicht auf, erfolgreich Widerstand zu leisten !

...

Gründung des OFC

Paul Mandel organisierte am 25.04.2009 eine Busfahrt nach Dortmund zum Bundesligaspiel Borussia Dortmund gegen unseren HSV.

Treffen war in Wittmund, und wir fuhren mit einem knallgelben Bus zu den Schwarz-Gelben!!! - als HSV-Fans.

in diesem "wunderschönen" Bus (ohne WC, ohne Radio, ohne Mikro, ohne Boxen (die Löcher waren vorhanden, aber leer), ohne ...) wurde trotzdem kräftig für den HSV gesungen.

In dieser Runde lernte sich Heiko Cassens, Christian Wienken und Temo Mandel kennen und merkten sofort, dass die Begeisterung für den HSV in unserer Region riesengroß ist. Gemeinsam kam ihnen die Idee einen Fanclub zu gründen.

Sie ließen kurzerhand eine Liste durch den Bus gehen , in die sich alle Interessierten eintragen konnten.

Diese Tour wurde trotz Niederlage würdig gefeiert.

Zu Hause angekommen überlegten Heiko, Christian und Temo einen Termin für die Gründungsversammlung. Als Vereinslokal wurde die Traditionsgaststätte Badberg in Leerhafe ausgewählt, da dort der Wirt Wolfgang ebenfalls ein HSV-Fan ist.

Am 22.05.2009 konnten dann 22 Teilnehmer zur Gründungsversammlung begrüßt werden, welche vollständige Gründungsmitglieder sind.

Nach langen Diskussionen über den Namen, wurde einstimmig OFC "PowerRaute Fresena" auserkoren, da er unsere Raute mit Stärke und unsere Region beinhaltet.

Heiko, Christian und Temo wurden dann auch gleich in den Vorstand gewählt.

Die Ziele sind Fahrten als Gemeinschaft zu organisieren, um den HSV zu unterstützen (neben Einzelfahrten), monatliche Clubtreffen, Gemeinschaftsveranstaltungen, und alles andere mit dem HSV zusammen hängende.

 

Gestartet sind wir mit 22 Mitgliedern, mittlerweile haben wir 78, und das Interesse an unserem HSV ist ungebrochen.

 

Nur der HSV !!!

PowerRaute@facebook

Links: